detail

Reformations-Skat

6,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • 27
deutsches Blatt . Die Graphiker Ulrike Albers und Johannes Saurer haben nach dem... mehr

deutsches Blatt .


Die Graphiker Ulrike Albers und Johannes Saurer haben nach dem erfolgreichen Luthercomic, nunmehr Skatspiel zur Reformation aufgelegt. Als Zugabe erhalten Sie Buch mit spannenden Informationen zu Protagonisten der Reformation wie: natürlich Martin Luther, Kurfürst Friedrich II. dem Weisen, Papst Leo X. und Kaiser Karl V.. Aber auch Johannes Tetzel, der Ablassprediger, dessen Erfolg Luther zu seinen Thesen wider den Ablasshandel erst bewegt hat. Und Georg Spalatin, kaum bekannt, aber als Kurfürst Friedrichs Privatsekretär und Beichtvater der alleinige Verbindungsmann zu Luther und damit ein wichtiger Mann im Hintergrund der frühen Reformation (übrigens später in Altenburg tätig). Dazu kommen die internationalen Reformatoren Hyldreich Zwingli, Felix Manz, Johannes Calvin, John Knox und die weniger bekannten Anführer der Täuferbewegung wie Menno Simons und Jan van Leiden. In die Männerrunde stellt Wegner bewusst sehr verschiedene Frauen. Neben Luthers Katharina von Bora, die Ehefrau Calvins Idelette de Bure, aber  auch die englische Königin Maria I. Tudor und die ehemalige Beguine Margarethe Sattler.

Weiterführende Links zu "Reformations-Skat"
Zuletzt angesehen